Presseartikel  
22. August 2007 - Neue Westfälische, Lokalausgabe Lübbecke, Nr. 194/2007

Kirche auf der Tagesordnung
St.-Ulricus: Rat befindet heute über Heizungseinbau

Pr. Oldendorf (tir). Die Ratssitzung am heutigen Mittwoch, 22. August, ist um einen Tagesordnungspunkt erweitert worden. Vorgesehen ist die Beschlussfassung über die denkmalrechtliche Erlaubnis zur Erneuerung der Heizung in der Börninghauser St.-Ulricus-Kirche.

Der Haupt- und Finanzausschuss hatte in seiner Sitzung am 14. August eine Beschlussfassung vertagt (die NW berichtete). Die Kirchengemeinde sollte zunächst schriftlich dazu Stellung nehmen, wie der Aufgang zum Turm erfolgen soll und ob Fundamente für das Aufstellen der Empore in der denkmalgeschützten Kirche erforderlich sind. Die Stellungnahmen der Kirche würden jetzt vorliegen, heißt es seitens der Verwaltung.

Weitere Tagesordnungspunkte der Sitzung: Das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen, Bestimmung eines neuen Ortsheimatpflegers für den Stadtteil Hedem sowie die Umbesetzung des Betriebsausschusses der Stadtwerke. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr im Haus des Gastes in Holzhausen.

Briefe an die Lokalredaktion
„Werden das nicht hinnehmen“

Pr. Oldendorf - Börninghausen. Als Reaktion auf den Leserbrief von Stadtheimatpfleger Dieter Besserer (NW vom 18. August) erreicht die Redaktion folgende Stellungnahme.

Das Presbyterium der Kirchengemeinde Börninghausen ist entsetzt über den Leserbrief von Stadtheimatpfleger Dieter Besserer in der Neuen Westfälischen. Sämtliche Behauptungen und Beleidigungen gegenüber unserem Pfarrer Friedrich Wilhelm Beckmann weisen wir mit aller Entschiedenheit zurück.

Pfarrer Beckmann hat zu keiner Zeit eigenmächtig oder auch nur im Ansatz schuldhaft gehandelt. Alles, was ihm vorgeworfen wird, wurde im Presbyterium als Gremium der Gemeindeleitung verhandelt und ordnungsgemäß beschlossen. Als Presbyteriumsmitglieder werden wir es nicht hinnehmen, dass unser Pfarrer auf diese Weise angegriffen wird.

Für das Presbyterium Börninghausen:

Waltraut Ewert (Kirchenmeisterin)
Karola Grobstich
Renate Henke
Erika Nobbe
Liesa Schüttenberg
Volker Vortmeier

Hinweis: Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung des Verfassers wieder.