Presseartikel  
04. März 2008 - Neue Westfälische, Lokalausgabe Lübbecke, Nr. 54/2008

Finke folgt Ramsberg

Pr. Oldendorf (bei). Am 27. April wird die sanierte St. Ulricus-Kirche wieder eröffnet. Jetzt traf sich der Verein zur Erhaltung des mittelalterlichen Gebäudes zu seiner Jahreshauptversammlung. Bei den Vorstandwahlen änderte sich dabei der Vorsitz. Der erste Vorsitzende Uwe Ramsberg stellte sich nicht erneut zur Wahl und so übernahm Reinhard Finke seinen Posten. Maritta von Haugwitz rückte für Anke Korsmeier-Pawlitzky als seine Stellvertreterin auf.

Neuer Vorstand

Neuer Vorstand: Wilhelm Meier, Kurt Vieselmeier, Doris Danielmeier, Klaus Pfannenschmidt, Reinhard Finke, Maritta v. Haugwitz, Rüdiger Vortmeier, Elke Stiebitz, Edith Wobig und Heike Kampeter (v.l.) lenken nun die Geschicke des für die Börninghausener Kirche kämpfenden Vereins. FOTO: NILS BEINKE